Zum Hauptinhalt springen
Logo GORILLA

Around-the-Kohl

Was passiert, wenn Anna und Marlon einen Freestyle-Fußball-Profi in die GORILLA Küche holen? Es geht voll Kohl ab! Gemeinsam mit Jannik zeigen sie dir, wie du aus einer Dreierkombination Kohl ein mega-leckeres Curry trickst, ähm kochst.

Röschen-Curry mit Chapatis

Zutaten (Rezept für Für 2 Jugendliche)

Curry:

1 kleiner Blumenkohl
1 kleiner Brokkoli
1 kleiner Romanesco
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 kleines Stück Ingwer
1 Dose Kichererbsen
400 ml Kokosmilch
1 EL Kokosöl
2 TL Gemüsebrühe-Pulver
200 ml Wasser
1 EL gelbe oder rote Currypaste
1 Limette
1 EL Sojasauce

Chapatis:

100 g Vollkornweizenmehl
55 ml Wasser
1 EL Öl
1 Prise Salz

Nährwertangaben

Pro Portion und Tagesbedarf %

kcal: 2305 kJ / 551 kcal (29 %)
Fett: 23 g (23 %)
Kohlenhydrate: 60 g (25 %)
Ballaststoffe: 23 g (70 %)
Protein: 25 g (50 %)

Zubereitung

Curry:

Schritt 1

Zwiebel und Knoblauch schälen und würfeln. 

Schritt 2

Ingwer schälen. Fein würfeln oder reiben.

Schritt 3

Bei Brokkoli, Blumenkohl und Romanesco den Stiel abschneiden, schälen und würfeln. Die Köpfe in Röschen zerteilen und diese nochmals durchschneiden. 

Schritt 4

Die Kichererbsen abgießen und abspülen.

Schritt 5

Das Öl in einem Topf erhitzen. Zwiebelwürfel 3 Minuten andünsten. Ingwer und Knoblauch hinzufügen und 1 Minute mitdünsten.

Schritt 6

Zuerst die Currypaste untermischen und dann die Röschen und Würfel hinzufügen und unter Rühren 3 Minuten mitbraten.

Schritt 7

Mit Kokosmilch und Wasser ablöschen, das Gemüsebrühe-Pulver hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen.

Schritt 8

Die Kichererbsen hinzufügen und nochmals 5 Minuten kochen lassen. Anschließend das Curry mit Sojasauce abschmecken.

Schritt 9

Limette halbieren und über dem fertigen Curry auspressen.


Chapatis:

Schritt 1

Alle Zutaten vermengen und 10 Minuten zu einem glatten Teig verkneten.

Schritt 2

Teig in 3-4 gleich große Stücke teilen, zu Kugeln formen und zu dünnen Fladen (etwa 20 cm Durchmesser) ausrollen.

Schritt 3

In einer heißen Pfanne ohne Öl von beiden Seiten goldbraun backen. Dabei den Fladen mit einem Pfannenwender flachdrücken, sodass er sich nach einiger Zeit von innen aufblähen kann.

Schritt 4

Nach dem Backen unter einem Küchentuch oder im Ofen warmhalten.

Get Skilled up

KITCHEN skills

Mit diesen Tricks und Küchen-Hacks wirst du zum Kitchen Pro.

Von DIY Gnocchis über Messer schärfen bis hin zu Zwiebel schneiden ohne Tränen – GORILLA Food Coach Anna teilt hier ihr Insider-Wissen mit dir. Let's GO & level up!

QUICK & EASY

Du hast gesunden Appetit, aber keine Zeit für lange Koch-Sessions? Dann sind diese Rezepte genau richtig für dich – sie sind schneller zubereitet, als dir das Wasser im Mund zusammenlaufen kann. Probier's aus und Let's GO Yummy!

Freestyle-Fußball-Tutorials

Lerne die coolsten Tricks.

Know-how-Partner

Meet your Coach