Zum Hauptinhalt springen
Logo GORILLA

Freestyle-Frisbee

GORILLA Action | Frisbee

Freestyle-Frisbee ist eine in Deutschland häufig noch unbekannte und im Sportunterricht selten anzutreffende Sportart, völlig zu Unrecht jedoch: Die mittlerweile gar nicht mehr so junge Freestyle-Sportart verbindet auf schülerzentrierte Weise Koordination, Akrobatik, Ausdrucksvermögen und Kreativität, ist niedrigschwellig, ungefährlich und wenig vorbereitungsintensiv. Sie bietet den Schülerinnen und Schüler viel Raum zur eigenen Potentialentfaltung. Zusammen mit dem Münchner Freestyle-Frisbee-Europameister und erfahrenen Workshop-Coach Toby Künzel haben wir Unterrichtsmaterialien erstellt, mit denen du die Sportart im Handumdrehen selbst lernen und mühelos in deinen Sportunterricht integrieren kannst - viel Spaß beim Ausprobieren! Fachlich geprüft vom Deutschen Frisbeesport-Verband e.V. und vom Landesmedienzentrum Baden-Württemberg für den Unterricht empfohlen.

  • 5. Klasse
  • 6. Klasse
  • 7. Klasse
  • 8. Klasse
  • 9. Klasse
  • 10. Klasse
  • 11. Klasse
  • 12. Klasse
  • Sek. I
  • Sek. II

Arbeitsmaterial

Tutorials

  1. 1.1 Entstehungsgeschichte

    Heutzutage kennen wohl die meisten Menschen Frisbees. Aber seit wann gibt es die fliegenden Scheiben eigentlich und warum heißen sie so? Und was haben Frisbees mit Kuchen und Ufos zu tun? Freestyler Toby Künzel nimmt dich und deine Kids mit zu den Wurzeln des Frisbeespielens.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  2. 1.2 Was ist Freestyle-Frisbee?

    Während die Frisbee-Sportarten Ultimate Frisbee oder Discgolf vielen Menschen hierzulande mittlerweile ein Begriff sind, kennen die wenigsten Freestyle-Frisbee. Toby Künzel verrät deiner Klasse, worum es beim Freestyle-Frisbee geht und was ihr dazu braucht.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  3. 1.3 Materialkunde

    Zum Freestyle-Frisbeespielen eignet sich eine Freestyle-Disc am besten. Aber was ist das Besondere an Freestyle-Discs und welche anderen Discs gibt es? Deine Schülerinnen und Schüler erfahren auch, welche speziellen Scheiben sich am besten für Freestyle-Anfänger eignen.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  4. 2.1 Warm-Up

    Vor der Frisbee-Action kommt das Aufwärmen. GORILLA Botschafter Toby Künzel zeigt dir und deinen Kids Übungen, die die zum Frisbeespielen wichtigen Körperpartien optimal aufwärmen.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  5. 2.2 Disc Warm-Up I

    Wie kann man die Disc in das Aufwärmen integrieren? Toby präsentiert dir ausgewählte Übungen, die nicht nur den Körper in Schwung bringen, sondern gleichzeitig schon Scheibengefühl aufbauen.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  6. 2.3 Disc Warm-Up II

    Toby Künzel erweitert das Warm-Up um koordinative Elemente, die Handgelenke und Arme auf eine wurf- und fangintensive Frisbeeeinheit vorbereiten.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  7. 2.4 Disc Warm-Up III

    Toby Künzels Spezialübung für Fitness, Stretching, Koordination und Scheibengewöhnung, inspiert von der beim Flamingo Catch oder Flamingo Throw typischen Körperhaltung.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  8. 3.1 Backhand

    Natürlich gehören auch Würfe zum Freestyle-Frisbee dazu. Die Backhand - zu deutsch Rückhand - ist der Klassiker, der die Grundlage vieler weiterer Trick Throws bildet.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  9. 3.2 Sidearm

    Die Vorhand beim Frisbeespielen. Etwas schwieriger als die Backhand, aber Toby und Quentin zeigen deinen Schülerinnen und Schülern, worauf sie bei diesem Basic Throw achten müssen.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  10. 3.3 Overhand Wrist-Flip

    Seltener, aber gerade beim Freestyle-Frisbee sehr beliebter und wichtigter Throw, da man viel Spin auf die Scheibe bekommt. Toby und Quentin erklären deinen Frisbee-Nachwuchsspielern, wie sie den Overhand Wrist-Flip mit ein paar Kniffen easy erlernen können.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  11. 3.4 Upside-Down

    Du wusstest nicht, dass man eine Frisbee auch verkehrt herum werfen kann? Beim Freestyle-Frisbee ist alles erlaubt und Toby und Quentin zeigen dir und deinen Schülerinnen und Schülern zwei coole Möglichkeiten, die Scheibe upside-down zu werfen.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  12. 3.5 Pancake Catch

    Jede Combo beim Freestyle-Frisbee beginnt mit einem Throw, aber mit was endet sie? Logisch, mit einem Catch! Der Pancake Catch ist der einfachste unter ihnen und sollte von allen Anfängern beherrscht werden.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  13. 3.6 One-Handed Catch

    Der One-handed Catch ist ein absoluter Basic und die Grundlage aller Trick Catches. Toby und Quentin verraten deinen Kids, worauf sie achten müssen, wenn sie die Disc mit nur einer Hand fangen wollen.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  14. 4.1 Behind the back throw

    Fortgeschrittenen-Wurf, bei dem die Scheibe hinter dem Rücken geworfen wird. Die GORILLA Frisbee-Freestyler zeigen deinen Kids, wie sie sich verbiegen müssen und welche typischen Fehler sie vermeiden sollten, um diesen stylischen Wurf zu meistern.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  15. 4.2 Under the leg throw

    Äußerst vielseitiger Fortgeschrittenen-Wurf, der Laune macht. Toby und Quentin zeigen euch, welche Variationen es gibt und was ihr dabei beachten solltet.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  16. 4.3 Under the leg catch

    Der Under the Leg Catch ist das perfekte Upgrade, wenn man den One-handed Catch schon sicher beherrscht. Quentin und Toby demonstrieren eine Methode, mit der ihr den Catch am besten lernt und zeigen euch noch weitere Variationsmöglichkeiten.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  17. 4.4 Behind the back catch

    Idealer Catch für Freestyle-Frisbee-Spieler, die ihr Fangrepertoire erweitern wollen. Toby und Quentin geben deinen Schülerinnen und Schülern wertvolle Tipps, mit denen sie sich das Lernen des Behind the Back Catches leicht machen.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  18. 4.5 Trick Catches

    Was kommt nach dem Under the Leg und Behind the Back Catch? Toby und Quentin haben viele kreative und ausgefallene Catch-Möglichkeiten zusammengetragen, die als Inspiration für den weiteren Lernprozess dienen können.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  19. 5.1 Restricted Throws

    Normalerweise wirft man beim Frisbeespielen die Scheibe hin und her. Aber wie kann man Trick Throws üben, wenn man mal keine Mitspieler hat? Toby Künzel zeigt deiner Klasse Möglichkeiten, Trick Throws auch beim Solospielen trainieren zu können.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  20. 5.2 Body Roll

    Mit der Body Roll lernen deine Kids einen absoluten Freestyle-Frisbee Trick-Klassiker. Toby Künzel schlägt ihnen verschiedene Lernwege vor und erklärt Step-by-Step, wie sie die einzelnen Lernelemente zur perfekten Body Roll kombinieren.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  21. 5.3 Brushing

    Das Brushing macht nicht nur ultra Spaß, sondern lässt sich mit den richtigen Instruktionen auch leicht lernen. Freestyle-Frisbee-Experte Toby zeigt euch die richtige Technik und viele verschiedene Möglichkeiten des Brushings.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  22. 5.4 Tipping

    Das Tipping sieht zwar easy aus, aber auch bei diesem Trick gibt es einiges zu beachten. Toby Künzel veranschaulicht die vielzähligen Tipping-Möglichkeiten und klärt über häufige Fehlerquellen auf.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  23. 5.5 Twirling

    Schaut cool aus und ist leicht zu lernen - das Twirling. GORILLA Botschafter Toby erklärt dir, auf welche Trick-Phase sich deine Kids besonders konzentrieren sollten.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

  24. 5.6 Nail Delay

    DER grundlegende Trick im Freestyle-Frisbee. Auch wenn er unscheinbar daherkommt, hat es der Nail Delay voll in sich: Technik, Timing, Spin, Balance - Toby Künzel verrät deinen Frisbee-Cracks, wie der Nail Delay funktioniert.

    Vimeo

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
    Mehr erfahren

    Video laden

Weitere Lektionen

Ansprechpartner

Katrin Kaessmann

Schulprogramm & Marketing

katrin@letsgogorilla.de +49 8171 488 83 73

Pia Knittel

Schulprogramm

pia@letsgogorilla.de +49 8171 488 83 73

Julian Kilg

Schulprogramm & Network

julian@letsgogorilla.de +49 8171 488 83 70

Martin Lautenbach

Schulprogramm

martin@letsgogorilla.de +49 8171 488 83 73