Zum Hauptinhalt springen
Logo GORILLA

Der kleine blutsaugende Vampir aus Asien ist der Schreck aller Imker und Honigbienen. Er befällt den Bienennachwuchs und verbreitet Viren, an denen die Bienen später sterben.

Bee aware: Fiese Milbe

Imker- und Bienen­schreck

Sie ist der schlimmste Feind der Honigbienen. Die Varroamilbe ist der Schrecken aller Imker, denn sie krabbeln zu den Baby-Beez und saugen sie aus. Dies schwächt die jungen Bienen stark und Krankheiten können sich schnell ausbreiten.

  • Aussehen: klein (ca. 1,1 x 1,6 mm), quer oval, rotbraun gefärbt, mit bloßem Auge erkennbar und mit Sägezahn-ähnlichen Mundwerkzeugen ausgestattet
  • Besonderheiten: hat keine Augen, doch kann Bienen und Bienenlarven am Geruch unterscheiden, sie bevorzugt Drohnenbrut gegenüber der Arbeiterinnenbrut, weil ihr damit drei Tage länger Zeit für die Entwicklung ihrer Nachkommen bleibt

Milben Talk mit Quentin

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Helfen Bücherskor­pione im Kampf gegen die Varroa?

Der Bücherskorpion ist ein willkommener Gast im Bienenstock, denn er ernährt sich unter anderem von Parasiten der Bienen und ist so ein beliebter Nützling für Honigbienen und Imker. Die Bienen lassen ihn gewähren. Doch ist der Pseudoskorpion auch im Kampf gegen die Varroamilbe wirksam? Eine Reihe von Indizien lässt die Wirksamkeit vermuten, doch wirklich belegt ist es nicht.

Meet the Bee Family

More Bee Input

Check diese Seiten aus und entdecke noch mehr spannende Bee Facts.

Deutsch­land summt!

Die Initiative ist ein bundesweites Projekt für den Bienenschutz. Hier summt's richtig ab.

#beebet­ter

#beebetter setzt sich für den Schutz der Bienen, insbesondere der bedrohten Wildbienen ein.

News