Zum Hauptinhalt springen
Logo GORILLA

Nein, kein cooler Quadrokopter, dafür ein cooles Bienenwesen. Drohnen sind männliche Kopien der Königin und sorgen für Nachwuchs – bis zu ihrem Ende.

Gechill­ter Ehren­mann

Jobbe­schrei­bung

Die Ehrenmänner chillen nur und gönnen sich den Honig. Ihr einzig wirklicher Job ist es, Samenzellen zu produzieren und die Königin zu begatten. Ist das erledigt, bekommen sie im Spätsommer von den Arbeiterinnen kein Food mehr und werden aus dem Bienenstock geschmissen. Allein auf sich gestellt, können sie nicht überleben und sterben. Dies wird oft als Drohnenschlacht bezeichnet.

  • Alter und Job-Dauer: erreichen zwischen 8 und 12 Tagen Geschlechtsreife, leben 3 bis 6 Wochen
  • Arbeitseinsatz: Hochzeitsflug
  • Erkennungsmerkmale: größer und plumper als die Arbeiterinnen mit großen Facettenaugen und reduzierten Mundwerkzeugen, haben keinen Stachel
  • Nebenjob: Brutwaben erwärmen
  • Besonderheiten: männliche Biene, die sich aus einem unbefruchteten Ei entwickelt, sie entstehen durch "Jungfernzeugung" und haben keinen Vater, dafür aber einen Großvater

Bee Talk mit Quentin

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BEE FACTS

Drohnen, die einen erfolgreichen Hochzeitsflug haben, sterben sofort nach der Befruchtung, denn ihr Paarungsorgan bleibt nach dem Geschlechtsakt stecken und reißt ab. Die anderen fliegen zwar unversehrt zurück zum Stock, doch da sie dort nicht mehr gefüttert werden und auch selbst keinen Nektar sammeln können, verhungern sie oder werden aus dem Stock geschmissen.

Drohnensammelplätze sind ganz besondere Orte − hier kommen bis zu 20.000 Drohnen zusammen und hoffen darauf, eine Bienenkönigin zu treffen. Nur wenige von ihnen haben Glück und finden ihre "Einmal-Liebe", die Bienenkönigin. Dabei werden die Sammelplätze von Drohnen verschiedener Bienenvölker der Umgebung angeflogen, jedoch nur bei gutem Wetter und zu bestimmten Tageszeiten. Einmal am Ort der "Bienen-Orgie" angekommen, werden die Drohnen durch die Pheromone der Königin auf sie aufmerksam. Zwischen 10 und maximal 20 Drohnen paaren sich nacheinander mit ihr im Flug.

Drohnen haben im Vergleich zu Arbeitsbienen und der Königin viel bessere Augen. Das ist gut und wichtig, denn sie müssen die Königin beim Hochzeitsflug erkennen können.

Meet the Bee Family

More Bee Input

Check diese Seiten aus und entdecke noch mehr spannende Bee Facts.

Deutsch­land summt!

Die Initiative ist ein bundesweites Projekt für den Bienenschutz. Hier summt's richtig ab.

#beebet­ter

#beebetter setzt sich für den Schutz der Bienen, insbesondere der bedrohten Wildbienen ein.

News