Zum Hauptinhalt springen
Logo GORILLA

Boneless-Bärlauch

Der GORILLA Food-Hero kommt diesen Monat frisch aus dem Wald. Wie du daraus Power-Pesto machst mit pink-bunten Nudeln, zeigen dir Anna, Marlon, und Longboard-Dancerin Mariya.

Bär­lauch­pes­to mit pinker Pasta

Zutaten (Rezept für 2 Jugendliche)

Teig:

75 g Mehl
75 g Hartweizengrieß
75 ml Rote-Beete-Saft
1 Prise Salz
1 TL Olivenöl

Pesto:

50 g Bärlauch
20 g Parmesan
15 g Nüsse (z. B. Walnüsse)
50 ml Olivenöl
Salz
Pfeffer

Nährwertangaben

Pro Portion und Tagesbedarf %

kcal 2594 kJ / 619 kcal (21 %)
Fett 37 g (37 %)
Kohlenhydrate 53 g (13 %)
Ballaststoffe 7 g (22 %)
Protein 14 g (27 %)

Zu­be­rei­tung

Für den Teig:

Schritt 1

Mehl, Hartweizengrieß und Salz in einer Schüssel vermengen und eine kleine Mulde in die Mitte drücken.

Schritt 2

Öl und Rote-Beete-Saft in die Mulde geben und mit einer Gabel vorsichtig vom Rand aus grob vermengen.

Schritt 3

Für ca. 5 Minuten mit den Händen den Teig geschmeidig kneten.

Schritt 4

Teig abgedeckt mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Schritt 5

Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen. Teig bemehlen und auf der Arbeitsfläche dünn ausrollen.

Schritt 6

Ausgerollten Teig nochmal gut bemehlen und locker zu einer Rolle aufwickeln.

Schritt 7

Von der Rolle ca. 5 mm dicke Röllchen abschneiden. Das werden unsere Tagliatelle.

Schritt 8

Wasser mit etwas Salz in einem Topf zum Kochen bringen.

Schritt 9

Die Nudeln vorsichtig in das sprudelnd kochende Wasser geben und für 2 Minuten kochen.

Schritt 10

Nudeln in ein Sieb abgießen.


Für das Pesto:

Schritt 1

Nüsse ohne Fett in einer Pfanne anrösten.

Schritt 2

Angeröstete Nüsse mit allen Zutaten in ein hohes Gefäß geben und cremig pürieren.

GET SKILLED UP

KITCHEN skills

Mit diesen Tricks und Küchen-Hacks wirst du zum Kitchen Pro.

Meet your Coach