Zum Hauptinhalt springen
Logo GORILLA

Surfen, Kanupartie, SUP'en, Wasserrutsche, Swimmingpool, Beach Day – Wasser in der Freizeit macht einfach Bock.

h2o MESSAGE FOR YOU

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wasser macht glück­lich & gesund

Der Sound von Wasser wirkt wie beste Chillout-Musik. Ob Meeresrauschen, Fluss-Plätschern oder wenn der Regen gegen die Fensterscheibe ‚trommelt‘ − alle Menschen lieben es! Hast du dich schon mal gefragt, warum das so ist? Oder warum du so gern am Meer oder einem Badesee bist und beim Anblick eines Wasserfalls ein "Awwwwww"-Gefühl verspürst? Viele Forscher*innen beschäftigen sich mit diesen Fragen und haben Folgendes herausgefunden:

  • Wasserklänge können die menschliche Wahrnehmung und Gesundheit positiv beeinflussen − von Entspannung über Stressabbau bis hin zur Verlangsamung des Herzschlages.
  • In der Nähe von Wasser entsteht ein Gefühl des Wohlbefindens − schlechte Vibes haben keine Chance. Menschen sind wachsamer, können besser schlafen und die geistige Energie wird gesteigert.
  • Meer, Seen oder Wasserfälle ­− der Anblick löst oft ein Gefühl von Respekt aus, denn die Schönheit und Weite von natürlichen Wasser-Szenen hat einen großen Einfluss auf unser Gefühl. Verrückt, aber wahr: Solche Gefühle können uns sogar zu besseren Menschen machen − sie steigern prosoziales Verhalten. Damit ist gemeint, dass wir selbstloser denken und handeln, mehr Verständnis haben, aufmerksamer sind und mehr Begeisterung spüren.

Wasser relaxed, steigert deine Konzentration, macht dich kreativ und gibt dir Power.

Doch warum hat Wasser diese Power-Wirkung auf uns? Warum ist das so? Die Wissenschaft erklärt dies mit der menschlichen Evolution. Früher standen plötzliche, laute und ungewohnte Geräusche für Gefahr, während natürliche Klänge auf "Peace & Chill" hindeuteten. Schreie signalisierten die Anwesenheit eines wilden Tieres und versetzten sogar die Schlafenden in Alarmbereitschaft. Das gilt auch heute noch: Wir wachen viel eher durch unregelmäßige Störungen auf (z. B. ein Telefon-Klingeln) als durch regelmäßige Lärmmuster (z. B. Geräusche der Straße vor der Haustür). Das stetige Plätschern von Wasser steht also für die Abwesenheit von Gefahr und wirkt daher beruhigend auf uns. Doch auch die gefühlte Schwerelosigkeit, die du im Wasser empfindest, entspannt Seele und Körper − das schwebende Feeling ist Relaxing pur!

Facts & Tipps

Seit der Entdeckung der „Referesh“-Wirkung von Wasser, gibt’s den Trend, dass auch zu nutzen. Viele Apps greifen den Effekt auf und sorgen mit Wasserklängen für positive Vibes. Zudem bieten Playlists auf Spotify und YouTube zahlreiche, stundenlange Tracks mit Wasserklängen. Probier's selbst aus und checke, ob es dir beim Einschlafen oder Lernen hilft.

Sind dir auch schon mal gute Ideen unter der Dusche gekommen? Das scheint kein Gerücht zu sein, denn Studien deuten darauf hin, dass dies wirklich so ist. Sogar der große griechische Mathematiker Archimedes hatte eine seiner besten Eingebungen, als er ein Bad nahm ­− sein Triumphruf „Eureka!“ ist bis heute berühmt.

Die Wissenschaft glaubt, dass der Rhythmus von ein- und ausgehenden Meereswellen sowie der Gezeiten den Rhythmus der neuronalen „Wellen“ in unserem Gehirn beeinflussen kann. Das wiederum soll ein friedlicheres Gedankentempo fördern.

Studien haben herausgefunden, dass Wasserrauschen besser als Musik beruhigt. Das gilt übrigens ganz generell für Naturgeräusche − auch Wälder und Parks haben eine entspannende Wirkung.

It's a Fact: Angenehme Wasserklänge können bis zu einem bestimmten Grad sogar unangenehme Verkehrsgeräusche neutralisieren. Experimente in Citys mit viel Verkehrslärm belegen, dass Wasser seine positive Wirkung auch in Verbindung mit anderen lauten Geräuschen behält: Je angenehmer das Plätschern ist, desto angenehmer ist die Gesamtsituation.

  • Geh regelmäßig in die Schwimmhalle oder ins Freibad.
  • Legt im Schulgarten einen Teich an oder baue einen DIY-Zimmerbrunnen.
  • Zieh dir vor einer schwierigen Aufgabe oder Prüfung Wasserklänge rein statt krasse Beats.

Wasser ist unser wertvollstes Gut. Angefangen, um Sport und Spaß damit zu haben, und bis hin als Grundstein für das Leben überhaupt!


Elias Maringer
GORILLA Botschafter

#ThePower­of­Wa­ter


News