Zum Hauptinhalt springen
Logo GORILLA

What?! GORILLAs an bayerischen Schulen gesichtet!


GORILLA geht endlich wieder auf Tour. Nach langer Corona-Pause freuen sich die GORILLA Botschafter*innen und Coaches darauf, in Bayern endlich wieder den Schulalltag auf den Kopf zu stellen. Für zehn Schulen wird es einen Tag lang Freestyle-Sport, gesundes Essen, Green- Tipps und jede Menge gemeinsame Gaudi geben.

Wasser statt Energydrinks ­− Frisbee statt Smartphone

Klingt nicht besonders cool? GORILLA beweist das Gegenteil! Denn gesund und Spaß dabei ist das neue Cool. Hier siehst du, welche Schulen GORILLA auf ihrer Tour vom 4. bis 18. Oktober 2021 besucht. Einfach das '+' anklicken und auschecken.

Heinrich-Heine-Gymnasium in München

Wilhelm-Busch-Reaschule in München

Gymnasium in Raubling

Gymnasium in Geretsried

Gymnasium mit Internat in Hohenschwangau

Realschule in Kösching

Stephani Mittelschule in Gunzenhausen

Mittelschule in Weißenburg

Eichendorffschule in Erlangen

Geschwister-Scholl-Mittelschule in Schwarzenbach an der Saale

Deine Schule ist nicht dabei? Deswegen musst du trotzdem nicht auf GORILLA verzichten. Schau dich hier in den Bereichen ACTION, FOOD und GREEN um und entdecke über 200 Tutorials, Kochsendungen und "grüne" Hacks, die unserem Planeten helfen. Und: Erzähle deinen Lehrer:innen vom GORILLA Schulprogramm, denn damit gibt's noch viel mehr GORILLA an deiner Schule.


Selbstverständlich achtet GORILLA auch bei Freestyle & Fun darauf, dass alle Corona-Hygienemaßnahmen eingehalten werden.

Die GORILLA Tour 2021 ist powered by SBK (Siemens-Betriebskrankenkasse), der SV Stiftung, Blue Tomato, der St. Leonhards Akademie sowie vielen weiteren Partnern.

NEws

Let’s Go Social

Folge GORILLA auf Social Media.