Zum Hauptinhalt springen
Logo GORILLA

Kochen im Februar: Allround-Apfel

Heimische Äpfel haben das ganze Jahr Saison – im Februar kommen sie bei uns als Apfelküchlein mit Vanillesoße auf den Teller.


Äpfel gehören zum absoluten Lieblingsobst der Deutschen. Pro Jahr verputzt jeder rund 25 Kilogramm – im Kuchen, als Saft oder als frische Frucht. Es ist also Zeit, dass dir Anna, Marlon und Sunny ein mega-leckeres Apfel-Rezept zeigen. LET'S GO Apfelküchlein!

Apfelküchlein mit Vanillesoße

Bonus-Apfel-Wissen:

  • Auf der Welt gibt es ca. 30.000 Apfelsorten, davon 2.000 in Deutschland. Welche Apfelsorten kennst du aus dem Supermarkt? Boskoop, Elstar, Golden Delicious, Jonagold, Braeburn?
  • Äpfel sind so saftig, weil sie zu 85 Prozent aus Wasser bestehen. Der Rest sind Kohlenhydrate, Fett, Eiweiß, Mineralstoffe und Vitamine. Wichtig: Schale mitessen – hier stecken die meisten Vitamine.
  • Bis ein Apfelbaum aus einem Samen zum ersten Mal Früchte trägt, dauert es etwa 7 Jahre. Dafür kann er bis zu 100 Jahre alt werden. Probier's aus! Bring einen Apfelsamen zum Keimen und pflanze ihn in deinen Hof oder Garten.
  • Kühl und dunkel gelagert, sind Äpfel monatelang haltbar. Daher gibt es einheimische Äpfel auch das ganze Jahr über. Wusstest du, dass beim Apfelkauf nicht nur der Weg des Apfels in den Laden, sondern auch der des Käufers entscheidend für die Klimabilanz ist? Daher am besten Äpfel von 'nebenan' kaufen.

News

Let’s Go Social

Folge GORILLA auf Social Media.